Kooperationen nach deutschen Hochschulen

Rund 300 deutsche Hochschulen sind mit Hochschulen und anderen Einrichtungen im Ausland partnerschaftlich verbunden.

Das HRK-Audit "Internationalisierung der Hochschulen" unterstützt die deutschen Hochschulen seit 2009 darin, ihre Internationalisierung strategisch auszurichten und ihre internationalen Partnerschaften innerhalb der Institution dauerhaft zu verankern.

Hier finden Sie die Kooperationen deutscher Hochschulen.

  • Hinweise zu Suchkriterien

    Name der deutschen Hochschule - Eintrag des Kurznamens der deutschen Hochschule

    Hochschulort - Eintrag des Hochschulortes

    Hochschulart - Auswahl aus einer Liste

    Trägerschaft - Auswahl aus einer Liste

    Bundesland - Auswahl aus einer Liste der 16 Bundesländer

    Mehrere Kriterien verwenden
    Sie können bei der Suche die einzelnen Kriterien miteinander verbinden. Die logische Verknüpfung der Kriterien ist "und".

  • Hinweise zu Ergebnislisten

    Im ersten Schritt erhalten Sie in Entsprechung mit den gewählten Suchkriterien eine Tabelle mit einer oder mehreren deutschen Hochschulen.

    In einem zweiten Schritt erhalten Sie eine Auflistung der bestehenden Kooperationsbeziehungen, die alphabetisch nach dem vollständigen offiziellen Namen der deutschen Hochschulen sortiert ist. Die jeweilige Partnereinrichtung es ebenfalls ausgewiesen.

    In einem dritten Schritt werden Ihnen die Details der Hochschulkooperation gezeigt.

    Hinweis
    Die Suche umfasst auch diejenigen deutschen Hochschulen, die keine vereinbarten partnerschaftlichen Beziehungen zu ausländischen Partnereinrichtungen unterhalten. In diesem Fall ist im Suchergebnis die "Anzahl der Kooperationen" mit "0" (null) ausgewiesen.